flightxpress - virtual airline
Bereiche
> News
> Blog
> Flotte
Artikel
IVAO Touren 2018
Winterflugplan
Umstrukturierung Cargoflotte
weitere Flottenaenderung
By By B767
Cargoflotte mit neuem Flugplan
PICas und P3D v4
Flugplananpassung
Sommerflugplan Sky-Sunliner
Sommerflugplan
neuer AI-Traffic 2017
neue Repaints
Hub Amsterdam komplett
B767 nach Amsterdam
Hub in Palma fertiggestellt
Buchungsproblem CRJ beseitigt
Buchungsproblem CRJ
Winterflugplan 2015/16
Erste TRs bestanden
neuer AI-Traffic
Flottenaenderung
Neue Regeln Teil 3
TR Regeln Version 2
Neue TR-Regeln
Sommerflugplan Cargo
Flottenzuwachs
Cargoflotte
Ende der Australien-Tour
Das Regelwerk
Änderung FSPassenger
Flugbuchung
neue Texturen
B767-300ERF Boston
ATR fliegt wieder
Flugplanwechsel
2.Tourteil Australien online
Cargoliner Triple-7
B737-400
Umzug Website
Winterflugplan Boston
Änderung Teamspeak 2
Neuer alter Flugbetriebsleiter Cargo
Newsletter 1/2013
777, die Zweite
Repaint für PMDG 777-200LR
Auf in die Karibik
Urlaub!
Änderung Teamspeak
Flugplan Sunliner
Awards nachgereicht
Reparatur beendet
B767 OE-LSH gegroundet
Keine TRs
IVAO Touren
Teamspeak [LIVE]
Februarupdate
1. Tour 2013
2012. Ein Jahr geht zu Ende
Weihnachten
Update 3.055 [live]
Cargohub Boston
Scandinavientour Teil 2
Hubmanager Boston
Update 3.05
Ausfall Website
Was gerade passiert.
Der Sommer bei der FXPAir
Tour 2012: Skandinavien
Newsletter 02/2012
Update (19:30 local)! Verbinungsprobleme Multiplayer-Server
Serverwartung
Bostoner Sommer
(kleines) Treffen auf unserem Multiplayer-Server in Bhutan
Typeratings upgedatet
IFR-A Zeiten upgedatet
Sommerflugplan 2012
eingeschränkte Buchungsmöglichkeit
Neues vom Online Server
Release & Update 1.05
Buchungsproblem gelöst
Buchungsprobleme über neue Webseite
Kartenlayout
Zweiter A380
Neues Tutorial
Karte 2.0 [accomplished]
B747-8F
Kängurus hüpfen wieder
10 Jahre (und ein paar Monate) FXP-AIR
Online Server
Karte 2.0
Frohe Weihnachten!
Stand der Dinge!
Fonts!
IVAO visualisiert!
(Not) Lost in Performance
Einblicke und Ausblicke - Part 2
PICas 3.0 - Episode 3
Einblicke und Ausblicke - Part 1
Signaturen
Flugplan 2011/2012
Bericht aus dem Paintshop
Testzeit
kleines großes Update für den A380
FXPAir Desktop Outfit
Neue Karten braucht das Land!
Unser Blog ganz Allgemein
Online-Tutorial Teil 2 fertig
multiplayer server wird noch besser
Let's blog it!

Cargohub Boston

von Ralf Nesemann geschrieben am 24.10.2012 16:03

 

Hallo alle zusammen,

 

wie vor einiger Zeit bekanntgegeben habe ich den Job des Hubmanagers Boston im Cargobereich übernommen. Nun kommt der Flugplanwechsel und es wird Zeit Euch ein paar Information über die zukünftig anliegende Arbeit auf der anderen Seite des Atlantiks zu geben.

Vorab möchte ich Euch noch sagen, dies ist mein „Erstlingswerk“ also habt bitte etwas Rücksicht und Geduld wenn nicht alles in der gewohnten Qualität gleich funktioniert.

Als weiteres werde ich erst einmal schauen ob und wie der Flugplan funktioniert und passe bei Bedarf auch in der laufenden Saison an. Mir sind bereits jetzt einige Tücken im Plan bewusst, dass z.B.  manche Flieger an einigen Tagen nur ein Ziel zur Auswahl haben, was die Gefahr einschließt dort „hängenzubleiben“, weil der anschließende Flug zu lang oder das Ziel nicht attraktiv scheint. Aber das wird sich zeigen.

Nun zum Eigentlichen. Es wird eine Strukturveränderung geben. Boston bleibt der Majorhub, es wird aber auch zwei Sekundärhubs geben und zwar Anchorage und San Juan (Puerto Rico). Mit der Aufwertung von PANC tragen wir der tatsächlichen Bedeutung des Airports Rechnung. Und wenn wir schon mal da sind bauen wir unsere Aktivitäten entsprechend aus.

Wer öfter mal auf die Homepage schaut, hat bereits einiges gesehen.

In PANC wird fest eine B 1900C, eine Cessna Caravan und eine Cessna Caravan Amphibian stationiert. Da wir mit recht großer Frachtkapazität zukünftig in PANC einschweben, werden wir uns in die „Verteilerkette“ in Alaska einschmuggeln. Das bedeutet aber auch für alle Piloten welche dort fliegen wollen, erhöhte Anforderungen - Wasserlandungen, schwierige unbefestigte Pisten,

fast immer VFR . (Bitte  fliegt immer mit realem Wetter , zur Not muss auch mal ein Flug ausfallen !!)

Für die B1900 C existiert schon ein Flugplan, die beiden Cessna´s sind noch nicht abholbereit und wir müssen schauen ob wir sie noch vor dem Winter in Wichita abholen und was noch wichtiger ist, sicher nach Anchorage überführen können.

Der zweite Sekundärhub ist San Juan, dort wird auch der nächste „Neuzugang“ seine Heimat finden, die BAe. Auch sie muss dorthin überführt werden und der Plan steht. Leider haben wir die Abnahme noch nicht erledigt, hoffen aber, dass dies bald geschieht. Ebenfalls in TJSJ werden die B 727 und die L 1011 stationiert, denn sie sind etwas älter und haben es dort schön warm.

Für die B 727 habe ich für einige Tage planmäßige Arbeit eingefügt, für den Rest der Woche sowie für die L1011 kommen in Zukunft wie angekündigt Charter-/Sonderaufgaben.

Ebenfalls dazustoßen werden zwei neue B 777, welche in Seattle abgeholt werden müssen. Dafür müssen aber diesmal  Checkflüge vor der Abholung gemacht werden. Die abzuarbeitenden Aufgaben werden dann im Briefing mitgeteilt.

Eine B 747 wird vorläufig auf Standby gestellt, über die weitere Verwendung wird noch entschieden.

Nun hoffe ich das meine Arbeit Früchte trägt und Ihr Spaß an der „Arbeit im großen weiten Land“

habt. Bei Fragen und Anregungen schreibt mir einfach im Forum eine Nachricht.

 

Wir sehen uns hoffentlich zahlreich in Boston

 

Frank Hoyer.